Carola Schlüter

Sopran

Carola Schlüter studierte Gesang und Schulmusik an der Musikhochschule Lübeck. Es folgten Opernengagements unter anderem an der Oper Lübeck und Bonn. Seit 1992 arbeitet sie freischaffend als Lied- und Konzertsängerin mit dem Schwerpunkt Neue Musik. Von 1992 bis 1994 war sie Mitglied des „belcanto“ Ensembles Frankfurt, seit !995 ist sie Sopranistin des ensemble phorminx, seit 2007 Sängerin des SMASH-ensembles Salamance / Spanien. Sie wirkte bei den verschiedensten europäischen Neue-Musik-Festivals an zahlreichen Uraufführungen sowie bei CD-, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen mit.

An der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main ist Carola Schlüter Dozentin für Gesang und Neue Vokalmusik.